Die TSG Heilbronn entstand 2001 aus der Fusion der TG Heilbronn und des TSV Sontheim.
Der Gesamtverein hat circa 6500 Mitglieder.

Die Fußballabteilung hat ca. 550 Mitglieder und stellt eine Herren-Mannschaft, die in der
Kreisliga A1 spielt, eine Reserve-Mannschaft, eine Seniorenmannschaft Ü32 sowie ca. 10 Jugend-und Mädchen-Mannschaften sowie eine Fußballschule für die Jüngsten.

Seit August 2007 ist der Sportpark Wertwiesen die sportliche Heimat der Fußballabteilung.
Dort sind mit 2 Rasen- und einem Kunstrasenplatz sehr gute Trainings- und Spiel-möglichkeiten gegeben. Dazu kann zeitweise das direkt angrenzende Gelände
des ASV Heilbronn mit einem weiteren Rasenplatz genutzt werden.

2011 wurde das neue Kabinengebäude mit 8 geräumigen Kabinen, Besprechungsraum
und Geschäftsstelle eingeweiht.


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld